Beginn: 11:42

Ende: 13:05

Anwesende:

  • Vera
  • Tom
  • Moritz
  • Burkhard
  • Christian
  • Jessy

Wir sind beschlussfähig.

Inhaltsverzeichnis

  1. Bericht vom Institutsrat
  2. Bericht von der VeFa
  3. Planung des Sommerfests
  4. Anschaffungen
  5. Planung der Ersti-Einführungstage
  6. Abschluss
  7. Beschlüsse

Bericht vom Institutsrat

Es werden die wesentlichen Punkte von der Sitzung des Institutsrats am 18.07. berichtet.

  • Studentische Vertreter für die Studenkommission gesucht (Deadline: Ende Juli)
  • Absatz zur Anrechnung bei Studienordnungswechsel wird geändert, da die BAMA-O bereits eine Regelung enthält
  • Vorschlag von Herrn Gössel: Einführung eines neuen Aufbaumoduls “Resiliente Systeme” im Master
  • Freiversuche: Mehrheit ist für einen Freiversuch zur Notenverbesserung!

Wir diskutieren über mögliche studentische Vertreter und wollen in der Fachschaft herumfragen.

Bericht von der VeFa

Von der VeFa können Bänke ausgeliehen werden.

Es wurde über die Struktur des AStA diskutiert und welche Referate es in Zukunft geben soll. Es soll mehr oder besser besetzte Referate zur Hochschulpolitik geben.

Wir diskutieren über Zwei-Fach-Bachelor. Wir wünschen uns, dass Vielfalt in den Studiermöglichkeiten erhalten wird, sind aber vom Problem nicht persönlich betroffen und daher in der Diskussion unter den FSRs nicht stark involviert.

Planung des Sommerfests

Tom setzt ein Foodle auf, um die Aufgaben untereinander zu verteilen. Es soll bis nächste Woche Mittwoch ausgewertet werden. Wir wollen auch die Fachschaft um Hilfe beim Aufbau bitten.

Burkhard ruft in der nächsten Woche bei Gorgs an, um Getränke zu bestellen. Jessy will das Grillen anmelden.

Jemand muss sich noch ums Einkaufen kümmern. Wir diskutieren Burkhards Einkaufsliste.

Anschaffungen

Wir diskutieren über die Anschaffung von Magneten und Druckerpapier.

Wir diskutieren darüber, wie wir die Studierenden darauf hinweisen können, dass sie das Druckerpapier nicht verschwenderisch verwenden sollen.

Planung der Ersti-Einführungstage

Wir brauchen gute Redner für die Einführungsveranstaltungen.

Wir diskutieren darüber, erneut USB-Sticks für die Erstis zu bestellen und zu bespielen.

Wir brauchen drei Angebote, um einen Projektvorschuss beantragen zu können. Alle sollen bis nächste Woche möglichst mindestens ein Angebot einholen.

Moritz will bei der Kneipentour dabei sein.

Abschluss

Die nächste Sitzung soll am nächsten Freitag stattfinden, danach nur noch bei Bedarf, da vorlesungsfreie Zeit ist.

Beschlüsse

Anschaffung von Magneten für 15€ (Haushaltstopf: Büromaterial)

  • Dafür: 6
  • Dagegen: 0
  • Enthalten: 0

Anschaffung von Druckerpapier für 50€ (Haushaltstopf: Büromaterial)

  • Dafür: 5
  • Dagegen: 0
  • Enthalten: 1